Rennsteiglauf 2012

Zum 40-jährigen Jubiläum des Rennsteiglaufes waren wieder 26 Mitglieder der Laufgruppe am Start. Die meisten Teilnahmen hatte Reinhard Puschmann (36), davon auf der Supermarathonstrecke (25), Jürgen Ellerkamm (34) und Günter Speer (27).

Morgens vier Uhr war Abfahrt von Bad Frankenhausen mit einem Bus. Die Starter des Supermarathons waren schon am Freitag in Eisenach angereist.
Punkt 06.00 Uhr war der erste Start zum Supermarathon (72,7 km) in Eisenach. Dann verzogen sich endgültig die Regenwolken, als in Oberhof 7,30 Uhr das Signal zum Halbmarathon (21,1 km) gegeben wurde. 09.00 Uhr wurde in Neuhaus der Startschuß für den Marathon ( 43,5 km) ausgelöst.